Erste-Hilfe-Kurs für Mitglieder

Liebe Mitglieder,

wie bereits bei der Jahreshauptversammlung besprochen, organisieren wir für unsere HGiV-Mitglieder Erste-Hilfe-Kurs über den HGiV.

Neue Bestimmung ab 2015

Die Ausbildung und Fortbildung zum Ersthelfer im Betrieb umfassen seit 1. April 2015 jeweils 9 Unterrichtsstunden. Seit Anfang 2006 dürfen Aus- und Fortbildungen von Ersthelfern im Betrieb nur von geprüften und als geeignet anerkannten Stellen durchgeführt werden. (Quelle: https://www.asb.de/unsere-angebote/erste-hilfe/betriebssanitaeter-ausbildung)

Betriebliche Verpflichtung

Ab 2 Mitarbeitern ist ein Unternehmen verpflichtet, alle notwendigen sachlichen, organisatorischen und personellen Mittel zur Erstversorgung der Mitarbeiter im Notfall zu schaffen und den reibungslosen Ablauf der Versorgung nach dem Prinzip der Rettungskette zu garantieren. Je nach Betriebsgröße muss gewährleistet sein, dass genügend Mitarbeiter in Erster Hilfe geschult sind. Dazu gehört die Ausbildung einer bestimmten Anzahl an Ersthelfern, abhängig von der Unternehmensgröße und der Branche.Die Berufsgenossenschaft wird Sie jedoch nicht zur Aus- oder Fortbildung deiner Mitarbeiter auffordern, dazu sind Sie selbst oder Ihr Sicherheitsbeauftragter verpflichtet. (Quelle: https://www.erstehilfe.de/kursangebot/betriebliche-ersthelfer.html)

Die möglichen Termine:

20.07.2019 – Nur für uns HGiV-ler und dessen Mitarbeiter 
Freie Plätze: 8 von 20 

+

05.10.2019 – Öffentlicher Termin
Freie Plätze: 19 von 20

Der Kurs findet im DRK Vogt statt und dauert 9 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten zzgl. Pausen, üblicherweise z.B. von 8:30 bis 16:15 Uhr.

Alle EH-Kurse sind zugelassen für alle Führerscheinklassen, Ersthelfer im Betrieb, Trainer-Scheine, etc., hier gibt es keine Unterschiede.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Teilnehmer. Für die Kurse nach Vereinbarung gibt es noch eine weitere Rahmenbedingung. Hier beträgt die Mindestteilnehmerzahl 12 Teilnehmer. Sollten weniger Teilnehmer am Kurs erscheinen bekommt die beauftragende Organisation/Firma eine Rechnung über die fehlenden Teilnehmer. Somit ist diese Anmeldung für jeden Betrieb verbindlich!

Die Kosten betragen 45,- EUR pro Person. Bei Ersthelfern im Betrieb werden die Kursgebühren üblicherweise von der BG übernommen. Diese werden dann direkt mit der BG abgerechnet. Wie dies genau abläuft ist von Betrieb zu Betrieb verschieden.

ANMELDUNG:

  • Jeder Betrieb darf auch seine Mitarbeiter anmelden.
  • Bitte immer um namentliche Nennung der angemeldeten Mitarbeiter – Vor-und Zuname.
  • Max. 20 Teilnehmer pro Kurs. Wenn die Kurse voll sind, können wir weitere Teilnehmer auf die Warteliste setzen. 
    Die aktuell freien Plätze finden Sie auf „Aktuelles“ dann rechts „HGiV Intern“
  • Anmeldung bitte direkt an 1.vorsitzender@hgiv-vogt.de – auch bitte von denen, die sich bereits bei der Jahreshauptversammlung angemeldet haben.

* * *   * * *   * * *   * * *   * * *   * * *   * * *   * * *   * * * 

Anmeldeschluss ist Donnerstag,  der 30. Mai 2019 – Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme! 

* * *   * * *   * * *   * * *   * * *   * * *   * * *   * * *   * * *