Natürlich schlafen und Workshop „ZeroWaste“

Samstag, 19. Oktober 2019 im Gasthaus Paradies in Vogt

14 Uhr Impulsvortag: Natürlich schlafen – Natürliche Rohstoffe, fairer Handel – Eintritt frei!
Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie es möglich ist, ausschließlich ökologische Materialien im Bereich Matratzen und Betten zu verwenden, sowie die faire Herstellung in der globalen Wertschöpfungskette der Forst- und Textilindustrie. Neben einem Einblick in das Geschehen der riesigen Matratzenindustrie werden auch die Hintergründe der eingesetzten Materialien vorgestellt. Welchen Mehrwert haben die hochwertigen, natürlichen Materialien auf die wichtigste Produkteigenschaft einer Matratze oder Bettware: Ein optimales Schlafprodukt zu sein?
Referent: Herr Adrian Hellenthal, GF der Firma Prolana in Waldburg-Hannober

ca. 15 Uhr Kaffee und Kuchen wer möchte
____________________________________________________
15:30 Uhr MITREDEN und DABEISEIN:
Zeit für Ihre Fragen, Diskussionen zu den Themen Müllvermeidung, Ihre Vorschläge, Ideen, was der Handel ändern könnte, sowie Ihre Wünsche an den HGiV.
____________________________________________________
16:00 Uhr Kurzer Vortrag über Einsparungsmöglichkeiten im Haushalt
Workshops „ZeroWaste/Sparfuchs/DIY“
– Gemeinsam einfach und schnell Allzweckreiniger für den Haushalt selbst herstellen. Bitte Flaschen von Zuhause mitbringen.- Je 5 € pro Person

– Deocreme einfach und schnell selber herstellen – 5€ pro Person inkl. Glas und Zutaten, Rezept

Um gut planen zu können und wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte Anmeldung zur den Workshops bis spätestens 17. Oktober: 1.vorsitzender@hgiv-vogt.de oder 07529849916 (Ramona Peglow – Fotostudio photo-corona) Bonus für alle Teilnehmer der Workshops : Diese und weitere schnelle Rezepte für die Umwelt und zum Sparen für Zuhause

Während der ganzen Zeit: Kinderbetreuung und basteln. z. B. Windlichter aus Gläsern. Teilnahme für die Kinder ist kostenfrei.